Sehr geehrte Damen und Herren,
Liebe Familien,
da Sie den Weg auf unsere Homepage gefunden haben, würden wir Sie hiermit gern auf die Angebote unseres Vereins aufmerksam machen. In der heutigen Zeit ist es bei den vielfältigen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung nicht mehr einfach, Menschen für einen Schützenverein zu begeistern. Trotzdem möchten wir hier und heute das Experiment wagen und Sie hiermit zur Mitgliedschaft und auch Mitarbeit aufrufen.

Unser Schützenverein wurde im Jahr 1878 gegründet und hat von daher schon eine lange Tradition im Vereinsleben von Epe. Die Geschicke unseres Vereins werden von Vorstand und Offizierchor geleitet. Den Höhepunkt unseres Veranstaltungskalenders bildet das Feiern eines Schützenfestes am 2ten Wochenende im Juli eines jeden Jahres im Zelt auf unserem Schützenplatz am Riekenhofweg. Jedes Mitglied über 18 Jahre, welches 2 Jahre im Verein ist, kann dabei auch die Königswürde erringen.

Doch das Vereinsleben besteht nicht nur aus Schützenfest feiern. Jährlich wird eine Jahreshauptversammlung abgehalten, bei der alle wichtigen Themen des Vereinslebens diskutiert und Wahlen zum Vorstand durchgeführt werden. Hier kann sich jeder entsprechend seiner Interessen auch selbst in die Vereinsarbeit einbringen. Speziell für unsere Kinder kommt in jedem Jahr im Dezember der Nikolaus. Zu den weiteren Aktionen gehören auch die Beteiligung an der Aktion „Eine Stadt putzt sich heraus", Röschen machen für die Frauen, …..

Am 25. Mai 1979 wurde die Jungschützenabteilung im Kloster Schützenverein gegründet. Seitdem sind die Jungschützen aus dem Vereinsleben nicht mehr wegzudenken. Sie übernehmen Verantwortung bei den Offizieren oder im Vorstand. Montags nach dem Schützenfest treffen sich die Jungschützen, um nach einer Planwagentour den Jungschützenkönig aus ihren Reihen zu ermitteln. Dieser regiert dann für ein Jahr im Kloster. Neben dem Schützenfest treffen sich die Jungschützen regelmäßig im Jahr zu verschiedenen Aktivitäten am Schützenplatz oder in Ihrem Vereinslokal, der „Startbahn". So findet neben dem Schneegang mit Kloatscheeten im Winter und der Pättkestour im Sommer, seit 1986 ein Kegelturnier statt. Hier wird jährlich der Kegelmeister unter den Jungschützen ermittelt.

Ebenfalls dem Verein angeschlossen ist eine Schießabteilung, die „Vereinigten Sportschützen Epe". Hier besteht in Training und organisierten Wettkämpfen die Möglichkeit, Konzentration und Gleichgewicht zu schulen. Schießsport ist von daher auch ein idealer Ausgleichssport. Weitere Informationen erhalten Sie auch im Internet unter www.spsch-kloster-epe.de.

Wir würden uns sehr freuen, mit diesen Ausführungen ein erstes Interesse geweckt zu haben. Sollten Sie an einer Mitgliedschaft interessiert sein, oder weitere Informationen wünschen, können Sie sich bei Matthias Wigger unter Telefon 02565/5976 oder per Email unter mit uns in Verbindung setzen.

Hierüber würden wir uns sehr freuen.

Mit freundlichem Schützengruß

Herbert Kortbus
Präsident

Wenn Sie Mitglied im Schützenverein Kloster werden wollen lesen Sie bitte zuerst die Satzung.
Danach füllen Sie den Antrag vollständig aus und geben diesen bei einem Vorstandsmitglied ab.

pdfAnmeldeformular Kloster-Epe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen